Meldungen aus der Fotobranche

Skylum hat die Valid Ukraine Stiftung gegründet. Sie soll Ukrainern helfen, die unter dem Krieg und dessen Folgen leiden.

Capture One hat seine von vielen Usern mit Spannung erwartete Bildbearbeitungssoftware für das iPad veröffentlicht

Mit der benutzerfreundlichen spiegellosen Nikon Z 30 hat Nikon heute seine erste Vlogging-Systemkamera vorgestellt.

Nikon hat das NIKKOR Z 400 mm 1:4,5 VR S als neues Supertele-Festbrennweitenobjektiv der Z-Serie vorgestellt.

Canon erhält zum siebten Mal das EcoVadis Gold Rating und zählt damit weltweit zu den vier Prozent der Unternehmen mit dieser Auszeichnung.

Die neuen Notebooks ASUS ProArt Studiobook 16 und ProArt Studiobook Pro 16 für Kreativprofis sind ab sofort verfügbar.

Luminar Neo vereinfacht ab sofort mit der neuen Porträt-Hintergrundentfernung zeitraubende Aufgaben in der Fotobearbeitung.

Tamron startet den Verkauf eines neuen 17–70 mm Standard-Zoomobjektivs mit VC-Bildstabilisierung für den Fujifilm X-Mount.

DJI, ein führender Hersteller von Kameradrohnen, Gimbals und Kameras, ist der L-Mount-Allianz beigetreten.

Nach der Einführung der neuen instax mini Evo Sofortbildkamera im Januar führt Fujifilm jetzt auch den neuen instax mini Link 2 ein.

Auf dem nächsten „Lenovo Day“ stellt Pixelcomputer am kommenden Freitag die aktuellsten Lenovo Laptops und Monitore online vor.

Der bund professioneller portraitfotografen (bpp) begrüßt Ehrengast Jim Rakete zur 11. bpp Convention 2022 im Marriott Hotel in Köln

Wer jetzt die nächste Ausgabe der digit! vorbestellt, kann sowohl bei der Printausgabe als auch beim ePaper 20 Prozent sparen.

Konzeptionelle Fotografie, Dokumentarfotografie, Fotokunst in verschiedenen Facetten und Grauzonen sind die Themen der Wiesbadener Fototage.

Neu im Portfolio von Setapp, der abonnementbasierten Produktivitätsplattform für macOS und iOS, sind die beiden Apps Expenses und Daily.

440 Teilnehmer haben 11.365 Fotos von Naturdenkmälern für die deutsche Ausgabe des Fotowettbewerbs Wiki Loves Earth eingereicht.

Themen der Print-Ausgabe

Dem Agenturfotograf Christoph Soeder gelingen kontextuell raffiniert komponierte Menschenbilder mit psychologischer Tiefe.
Vorstandsmitglied Juliane Herrmann erläutert, wie sich der in Manheim beheimatete Female Photoclub für Fotografinnen einsetzt.
Die hochwertigen Corporate-Portraits und Reportagen von Cornelis Gollhardt wirken ebenso positiv wie authentisch.
Die 40 Gewinner der TIPA World Awards 2022 repräsentieren wieder eine breite Palette an Imaging-Produkten und -Dienstleistungen.
Wir haben uns gefragt, wie der Augen-Autofokus bei Motiven von Homestory bis Hochzeitsfotografie in der Praxis genutzt wird.
Das farbig leuchtende Focus Peaking hat zum präzisen Scharfstellen den Schnittbildindikator und den Mikroprismenring ersetzt.
Chinesische Foto- und Filmobjektive sind heute auch unter ihren Eigennamen anzutreffen, nicht nur als Werkbank für die Markenhersteller.
Thorsten Wulff portraitiert den deutschen Fotografen und Regisseur Thomas Hoepker und erinnert sich an Begegnungen mit ihm.
Die Bildverwaltungssoftware Excire analysiert und verwaltet Fotos mit Unterstützung durch KI. Das funktioniert erstaunlich gut.
Wir werfen einen Blick auf Cloudangebote unterschiedlicher Unternehmen, die für Bildgestalter bereitstehen.
Das Buch Die Verwerfung des Fotografen Carlos Spottorno ist eine Graphic Novel zwischen Tagebuch und Fotoreportage.
Die Z 9 ist Nikons spiegellose Top-Kamera für hohe Auflösung und Aufnahmegeschwindigkeit. Thorsten Wulff hat sie getestet.
AKTUELLE AUSGABE(N)
Newsletter-Anmeldung

Mit dem Newsletter bekommen Sie Tipps und exklusive Angebote! Sie können den Newsletter jederzeit abmelden. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung

* Dies ist ein Pflichtfeld

Produkte