Meldungen aus der Fotobranche

Novoflex baut den Einsatzbereich seiner Balgengeräten mit dem PROMAM67 Objektivadapter für Mamiya RB67 und RZ67 Objektive aus.

Panasonic stellt mit dem Leica DG Summilux 9mm F1.7  ein lichtstarkes Ultraweitwinkel-Festbrennweitenobjektiv für die Lumix G Serie vor.

Der internationale CEWE Photo Award startet heute unter dem Motto „Our world is beautiful“ in seiner fünften Auflage.

Im Rahmen des Co-Creation-Prozesses können bis zum 30. Mai 2022 selbstkreierte Videos eingereicht werden. Zu den Themen gehören „Take a Leap of Faith”, „Shattering

Während der „Philips Days“ von Philips TV & Sound, die heute starten, erhalten Kunden bis 700 Euro Cashback.

FotoTV.de feiert das 15-jährige Bestehen und beschenkt seine Zuschauer mit einer Produktion zum Thema Visuelles Storytelling.

Skylums Luminar Neo Update 1.0.6 integriert Fehlerkorrekturen, ein Histogramm und die lang erwartete Maske-AI-Funktion.

WhiteWall unterstützt den BFF als Förderpreis-Hauptpartner und produziert die Werke der Finalisten für die »horizonte zingst«.

Mylio Photos ist eine neue Offline-Fotobibliothek, die sich auf Datenschutz, jederzeitigen Zugriff und Benutzerfreundlichkeit konzentriert.

Foto Erhardt eröffnet morgen (12.5.) einen neuen, 250 m2 großen Megastore am Flachsmarkt 1 in der Ruhr-Metropole Essen.

Im Wettbewerbsverfahren der Bund-Länder-Initiative „Innovative Hochschule” ist auch die Folkwang Universität ausgewählt worden.

Auf der photoSCHWEIZ 22 geben vom 13. bis 17. Mai über 200 Schweizer Fotografen Einblick in ihre aktuellen Arbeiten.

Der Gedanke der Nachhaltigkeit und Autarkie haben JOBO 2021 dazu veranlasst, eine Photovoltaikanlage auf dem Firmengebäude zu installieren.

Zu den Ausstellern der ISE in Barcelona gehölren auch Philips Monitore und Philips Professional Display Solutions.

Im Jahr 2021 hat die Produktgruppe OLED-TVs in Deutschland erstmals die Grenze von einer Milliarde Euro überschritten.

Die Fotoausstellung SCAN in der nüüd.berlin gallery zeigt erstmals in Deutschland Arbeiten des kroatischen Künstlers Deni Horvatić.

Themen der Print-Ausgabe

Das Buch Die Verwerfung des Fotografen Carlos Spottorno ist eine Graphic Novel zwischen Tagebuch und Fotoreportage.
Die Z 9 ist Nikons spiegellose Top-Kamera für hohe Auflösung und Aufnahmegeschwindigkeit. Thorsten Wulff hat sie getestet.
Dem Chilenen Tomás Munita gelingen bei seinen Reportagen zu sozialen und ökologischen Themen Bilder von gemäldeartiger Anmutung.
Seit acht Jahren adressiert der Protestonaut-Kalender gesellschaftliche Großthemen mit schlagkräftigen Fotos und Kurztexten.
Foto- und Videofunktion in Kameras sind inzwischen normal. LED-Leuchten folgen dem Trend zum hybriden Arbeiten.
Stefan Steib wirft einen Blick auf das Thema „Superresolution“ und erklärt, wie KI bei der Bildoptimierung hilft.
Datensicherheit ist und bleibt ein relevantes Thema für Foto- und Videografen. Michael Marczok gibt einen Überblick.
Mit HEIF ist ein neuer „Rivale“ angetreten. Tilo Gockel erklärt, für welche Anwendungen sich der Einsatz lohnt.
„Synthetische Portraits“ sind Menschenbilder, die ohne Kamera und Modell per künstlicher Intelligenz am Computer entstehen.
Für Lars Bauernschmitt, Professor für Fotojournalismus an der Hochschule Hannover, ist Fotojournalist „der tollste Job der Welt“.
AKTUELLE AUSGABE(N)
Newsletter-Anmeldung

Mit dem Newsletter bekommen Sie Tipps und exklusive Angebote! Sie können den Newsletter jederzeit abmelden. Siehe auch unsere Datenschutzerklärung

* Dies ist ein Pflichtfeld

Produkte