BenQ Fotowettbewerb „Motion in a still“

Der Display-Hersteller BenQ lädt alle Fotografen zur Teilnahme am BenQ PhotoVue Fotowettbewerb „Motion in a still“ ein.

BenQ Fotowettbewerb „Motion in a still“

Zu gewinnen gibt es für die Plätze eins bis drei jeweils einen neuen BenQ SW271C im Wert von jeweils 1.499 € (UVP). Zusätzlich stehen Preisgelder in Höhe von 1.000 € für den Erstplatzierten bzw. 500 Euro für den Zweitplatzierten bereit.

Die Fotografie lässt die Zeit still stehen. Bewegungen und einzelne Momente werden für die Ewigkeit eingefangen. Wolken am Himmel, Licht und Schatten Spiele, wehende Vorhänge, fliegende Haare im Wind, spielende, rennende Hunde im Park – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Im Rahmen des Wettbewerbs sollen die Teilnehmer ihre spannenden bewegten Motive fotografieren und einsenden. Die fertigen Werke sollen im Format 1080 x 1080 Pixel im Seitenverhältnis 1:1, mit dem AQCOLOR-Rahmen (Download unter https://bit.ly/3atwqxR) und den Hashtags #benqinmotion und #AQCOLOR versehen, bis zum 30. Juni 2021 bei Instagram hochgeladen werden. Teilnehmer sollen zudem @aqcolor_by_benq taggen und folgen.

BenQ SW271C von vorne

Der Gewinn: BenQ Monitor SW271C.

Die Gewinner-Fotos werden von einer internationalen Jury ausgewählt. Dieser gehören an: Antonio Gaudencio (Pädagoge und Profi-Fotograf, spezialisiert auf Landschafts-, Architektur- und Straßenfotografie, ansässig in Frankreich und Portugal), Joanna Lemañska (alias misscoolpics, professionelle Lifestyle-, Reise- und Straßenfotografin, wohnhaft in Paris) sowie Adrian Weinbrecht (preisgekrönter Bildgestalter mit Sitz in London und weltweiter Tätigkeit, mit über 20 Jahren Erfahrung in der Branche).

Der Gewinn: SW271C – Monitor für die Bildbearbeitung

Mit einem Wide-Gamut-Raum von 99 % Adobe RGB und 90 % DCI-P3/Display-P3 bietet sich der neue BenQ SW271C Monitor für Kreative an, die mit Fotos und Videomaterial arbeiten. Professionelle Bildbearbeiter dürfen sich über Features wie AQCOLOR für die präzise Farbwiedergabe, die Hardwarekalibrierbarkeit und HDR 10/HLG zur Darstellung von feinsten Details freuen. Der USB-C Monitor ist mit der neuesten Paper Color Sync-Technologie ausgestattet, mit der Druckergebnisse von Fotos vorab dargestellt und simuliert werden können.

Nähere Informationen und die vollständigen Teilnahmebedingungen stehen unter hier Link zum Abruf bereit.

 


 

TIPA 2020