Zwei neue NIKKOR-Z-Objektive

Nikon stellt heute das Ultraweitwinkelobjektiv NIKKOR Z 20 mm 1:1,8 S und das Zoomobjektiv NIKKOR Z 24–200 mm 1:4–6,3 VR vor.

NIKKOR Z 24–200 mm 1:4–6,3 VR

Beide Objektive ermöglichen eine schnelle, geräuschlose und gleichmäßige Fokussierung. Sie sind zuverlässig vor dem Eindringen von Staub und Feuchtigkeit geschützt.

NIKKOR Z 24–200 mm 1:4–6,3 VR

Das NIKKOR Z 24–200 mm 1:4–6,3 VR ergänzt die Nikon Z-Zoompalette. Es ermöglicht als flexibles Reiseobjektiv detailreiche Fotos und Filme in jeder Situation. Es zeichnet sich unter anderem durch seine kompakte Bauweise aus. Dank des großen Z-Bajonetts konnten die größeren Linsen im hinteren Teil des Objektivs platziert werden – mit dem Ergebnis hervorragender Balance und komfortabler Handhabung. Der optische Aufbau sorgt für scharfe Bilder mit lebendigen Farben und starkem Kontrast, im Weitwinkel- wie im Zoombereich. Videofilmer können dank der fortschrittlichen NIKKOR-Optik für Vollformatkameras, die das überragende Potenzial einer Nikon Z optimal ausschöpft, wunderschönes Filmmaterial aufnehmen.

NIKKOR Z 20 mm 1:1,8 S

NIKKOR Z 20 mm 1:1,8 S

NIKKOR Z 20 mm 1:1,8 S

Das NIKKOR Z 20 mm 1:1,8 S erweitert die Nikon Z-Reihe um ein leistungsstarkes Ultraweitwinkel-Objektiv der S-Serie mit einer Blende von 1,8. Seine moderne Optik, der große Durchmesser des Z-Bajonetts, die Lichtstärke von 1:1,8 und die Blende mit neun abgerundeten Lamellen ermöglichen faszinierende Fotos unter allen Lichtbedingungen. Die Schärfe ist bis in die Bildecken phänomenal. Nahaufnahmen sind ab einer Motivenrfernung von  20 cm möglich. ED-Glas und Nikons Nanokristallvergütung reduzieren Reflexionen und verhindern Geisterbilder und Streulicht. Dieses Objektiv fängt in jeder Einstellung eine Fülle von Details ein.

Verfügbarkeit und Preise

Das NIKKOR Z 20 mm 1:1,8 S ist voraussichtlich ab Mitte März zu einer UVP von 1.249 € erhältlich. Das NIKKOR Z 24–200 mm 1:4–6,3 VR ist voraussichtlich ab Mitte April zu einer UVP von 999 erhältlich.

Mehr Informationen zum NIKKOR Z 20 mm 1:1,8 S gibt es hier.

Mehr Informationen zum NIKKOR Z 24–200 mm 1:4–6,3 VR gibt es hier.

 


 

TIPA 2020