Pop-Art-Rahmen in knalligen Farben

WhiteWall hat sein sein Produktportfolio mit Pop Art Rahmen ergänzt und sorgt für eine neue spannende und ausgefallene Präsentationsvariante. Die Neuheiten sind am WhiteWall-Stand auf der photokina zu sehen.

Die glänzenden Acryl-Rahmen werden sowohl in vier knalligen Farben mit leuchtendem Neon-Effekt (Rot, Orange, Grün, Blau) als auch in Schwarz oder Weiß angeboten. Sie fallen nicht nur durch ihre Farben auf, sondern auch durch den strahlenden Neon-Effekt. Besonders ausgeprägt ist dieser auf der drei Millimeter breiten Vorderkante und verstärkt sich je nach Lichteinfall. Zusätzlich wird das Werk durch die vier Millimeter breite Schattenfuge in Szene gesetzt, die das Motiv förmlich schweben lässt. Die transparenten Pop Art Rahmen unterstreichen die Farbintensität vor allem bei Nachtaufnahmen, in denen Neonfarben im Fokus stehen oder bei Motiven mit Feuerwerken. Für einen besonderen Kontrast sorgt einer der vier farbigen Rahmen in Kombination mit Schwarz-Weiß-Fotografien. Wer es lieber etwas Gediegener mag, findet durch den blickdichten schwarzen oder weißen Pop Art Rahmen das richtige Finish: Kaschiert unter glänzendem Acrylglas werden sowohl Schwarzweiß- als auch farbenfrohe Aufnahmen besonders elegant präsentiert.

Erhältlich in ausgewählten Formaten von 20 x 20 cm bis 120 x 80 cm können die Pop Art Rahmen mit unterschiedlichen Bildträgern wie etwa Foto hinter Acryl, Aluminium Dibond oder HD Metal Print bestellt werden.

Halle 04.2 | Stand E029
www.whitewall.de

Ähnliche Beiträge