Neues Zubehör für Makro- und Reprofotografen

Mit dem neuen MS-Macro-Repro hat Novoflex ein weiteres Zubehör für die Makro- und Reprofotografie auf den Markt gebracht.

Novoflex MS-Macro-Repro

Der MS-Macro-Repro ist ein kleiner, variabler Reprostand und Objektträger – kurz: ein mobiles Makro-Aufnahmestudio. Wie von Novoflex gewohnt, lässt sich auch diese Neuheit in verschiedenen Konfigurationen einsetzen, um beispielsweise kleine Dinge groß in Szene zu setzen, Reproduktionen anzufertigen oder Dias und Film- streifen bis 6×6 zu digitalisieren.

Das mobile Makro-, Repro-Aufnahmestudio besteht aus mehreren Komponenten: Säule mit Gleitstück und montierter Q=Mount- Kupplung, Mini-Stativbein, Vorlagenhalter/Objektträger in U-Form mit eingesetzter weißer Milchglasplatte. Als Zubehör erhältlich sind: Dia- und Filmstreifenhalter MS-Filmcop, Hohlkehle MS30, Magnetplatte MS-Repla.

Die Säulenlänge des Reprostands ist so bemessen, dass eine A4-Vor- lage mit einer KB-Vollformatkamera und einem 50mm-Objektiv dupli- ziert werden kann. Die beiden seitlichen Schenkel des Vorlagenhalters lassen sich über die hinteren Kipp-Hebel positionieren (verschieben), wenn beispielsweise der optional lieferbare Dia- und Filmstreifenhalter oder die Hohlkehle genutzt werden sollen. Für den Film-Vorlagenhalter gibt es wechselbare Einsätze für gerahmte KB-Dias, KB-Filmstreifen sowie 4,5×6 und 6×6 Filmhalter.

Zur Reproduktion planer Vorlagen kann alternativ zur Milchglasplatte die neutralgraue Magnetplatte MS-Repla verwendet werden. Sie ist mit einem Raster ausgestattet. Das erleichtert das Positionieren der Vorlagen. Ferner gehören zur Magnetplatte zwei Magnetstreifen mit einer Maßskala, mit denen sich gerollte oder gewellte Vorlagen plan ausrichten bzw. befestigen lassen. Auch die seitlichen Schenkel des Vorlagenhalters haben Maßskalen, sodass sich bequem reproduzierbare Ergebnisse erzielen lassen.

In beiden Schenkeln des Vorlagenhalters und den Eckverbindern befin- den sich Gewinde, in die sich beispielsweise die flexiblen Arme
MS-Lights von Novoflex einschrauben lassen. So wird auch bei geringem Licht eine ausreichende, gleichmäßige Beleuchtung ermöglicht.

Der MS-Macro-Repro lässt sich sowohl in aufrechter als auch in liegender Position benutzen. Der Umbau erfolgt mit wenigen Handgriffen. In liegender Stellung und in Verbindung mit der Milchglasplatte sowie der aufgesetzten Hohlkehle eignet sich der Reprostand hervorragend für Makroaufnahmen und Fokus-Stacking. Außerem können so kleinere Objekte auch nach unendlich fotografiert werden, um etwa am offenen Fenster oder im Freien den natürlichen Hintergrund zu nutzen. Der Reprostand passt zum Novoflex Stativprogramm sowie allen Produkten mit Arca-kompatiblen Anschlüssen.

Folgende Set-Varianten werden angeboten:
• MS-Macro-Repro (Reprosäule, Grundgestelle [U-Form] und weiße Milchglasplatte: UVP 789 €.
• MS-MR-COP (Reprosäule, Grundgestelle [U-Form], weiße Milchglasplatte und Dia- und Negativduplikator MS-Filmcop): UVP: 1.059 €.
MS-MR-PRO (Reprosäule, Grundgestelle [U-Form], weiße Milchglasplatte, 2x Distanzstücke, Platte-M, Dia- und Negativduplikator, MS-Filmcop, 2 x MS-Light, MS30-Hohlkehle und Klammern, 1 x MS-Repla, Magnetplatte mit zwei skalierten Magnetstreifen): UVP 1.779 €.
• MS-MR-Studio (Reprosäule, Grundgestelle [U-Form], weiße Milchglasplatte, MS30-Hohlkehle und Klammern): UVP: 839 €.

Der MS-Macro-Repro ab sofort lieferbar.

novoflex.de