Neues Video-Tutorial in der Nikon School

Die Nikon School häl ab sofort auch das neue Video-Tutorial „Einführung in die Fotografie mit dem Nikon-Z-System“ bereit.

Symbolbild Nikon Video-Tutorial

Die Fotografin Kathrin Schafbauer und der Fotograf und Nikon School Trainer Juliander Enßle geben darin einen umfassenden Einblick in die technischen und kreativen Möglichkeiten der Fotografie mit dem Nikon-Z-System.

In sieben ausführlichen Kapiteln beleuchten sie alle Aspekte der Fotografie, von den allerersten Handgriffen und Grundeinstellungen, der Klärung fotografischer Prinzipien, der Vermittlung kreativer Techniken, dem Einsatz unterschiedlicher Objektive, bis hin zu fortgeschrittenen Themen wie Nutzung von Blitzgeräten, Videografie und digitaler Bildbearbeitung. Auch viele fotografische Genres, wie z.B. Porträt-, Landschafts- oder Makrofotografie finden Einklang in diesem Kurs.

Das Video-Tutorial bietet somit einen Rundumblick über die kreative Fotografie und wird helfen, eigene fotografische Vorstellungen und Ideen zu entwickeln und einfach umzusetzen. Der neue Online-Kurs richtet sich an Einsteiger in die Fotografie, aber auch an erfahrene DSLR-Fotografen, die das Beste aus ihrer Z-Kamera herausholen möchten.

Die Online-Tutorial-Videothek wächst weiter

Die Nikon School hat insgesamt bereits sechs hochwertige Online-Kurse im Programm:
• „Einführung in die Fotografie mit dem Nikon-Z-System“
• „Landschaftsfotografie mit Stephan Wiesner“
• „Portraitfotografie mit Krolop und Gerst“
• „Reisefotografie mit Krolop und Gerst“
• „Einführung in die Videografie mit Marian Hirschfeld“
• „Einführung in die Fotografie mit Gunther Wegner“

Nach wie vor gilt: Bei Registrierung einer neuen Nikon-Kamera kann ein Online-Tutorial im Wert von 39,00 € kostenlos freigeschaltet werden. Die Aktion gilt für Kameras der folgenden Reihen, die nach dem 15.10.2019 erworben wurden: Nikon Z 50, Z 5, Z 6, Z 6II, Z 7, Z 7II, Z fc, D3500, D5600, D7500, D500, D750, D780, D850, D5, D6.

Alle weiteren Infos zu dieser Aktion und den Online-Tutorials finden sich hier.