Neue Sony-Mikrofone für Top-Tonaufnahmen

Sony hat das kabellose, Multi-Zubehörschuh-kompatible Mikrofon ECM-W2BT und das kompakte Stereo-Lavaliermikrofon ECM-LV1 vorgestellt.

ECM-W2BT von Sony

Das Mirkofon ECM-W2BT ermöglicht kabellose Audioaufnahmen in hoher Qualität, mit verringertem Rauschen und stabiler Verbindung, insbesondere in Verbindung mit dem ECM-LV1 und einer Kamera von Sony mit Digital-Kompatibilität. In Kombination bieten beide Mikrofone eine hovjqaulitative Lösung für Vlogger, YouTuber und Videografen, die auf klare und zuverlässige Audioaufnahmen in den unterschiedlichsten Situationen wert legen.

Kabelloses Mikrofon ECM-W2BT

Das kabellose Mikrofon ECM-W2BT ermöglicht rauscharme digitale Tonaufnahmen durch Anschluss des Empfängers an eine kompatible Kamera, die mit einem Multi-Interface-Schuh ausgestattet und mit Digital-Audio-Schnittstellen kompatibel ist. Das vom Empfänger ausgegebene digitale Audiosignal kann direkt in der Kamera aufgenommen werden, ohne dass ein externes Audiokabel verwendet werden muss. Darüber hinaus wurde das ECM-W2BT völlig neu konzipiert, um eine höchstmögliche Klangqualität zu erzielen.

Die fortschrittliche omnidirektionale Mikrofonkapsel unterdrückt Geräusche und ermöglicht klare Tonaufnahmen aus jeder Richtung. Die stabile drahtlose Verbindung zwischen Mikrofon und Empfänger sorgt für mehr Freiheit bei Tonaufzeichnungen – selbst dann, wenn Hindernisse im Weg stehen oder in belebter Umgebung mit zusätzlicher Funkaktivität aufgenommen wird. An Orten mit guter Sicht ist eine Konnektivität auf bis zu 200 Meter möglich. Darüber hinaus gewährleistet der neue Qualcomm aptX Low Latency Codec hochwertige Audioaufnahmen mit geringen Latenzzeiten.

Sony Mikrofon ECM-W2BT

Sony Mikrofon ECM-W2BT

Für kreative Freiheit sorgen die Schallaufnahmefunktionen des ECM-W2BT. Drei Tonabnahmemodi – MIC-Modus, MIX-Modus und ein neuer RCVR-Modus – ermöglichen, die Aufnahme von Ton und Umgebungsgeräuschen individuell anzupassen. Der MIC-Modus zeichnet nur den Ton vom Mikrofonsender auf, sodass lediglich das gefilmte Objekt zu hören ist. Im RCVR-Modus wird nur Ton vom internen Mikrofon am Empfänger aufgezeichnet – so kann sich der Benutzer selbst aufnehmen. Der MIX-Modus wiederum zeichnet sowohl den Ton vom Sender als auch vom Empfänger auf und bietet sich an, wenn sowohl das gefilmte Objekt als auch der Benutzer selbst zu hören sein sollen.

Das Mikrofon ECM-W2BT bietet über einen Stereo-Audioeingang und eine externe 3,5-mm-Stereo-Minibuchse, um die Aufzeichnung von Stereo-Ton zu ermöglichen. So lässt es sich in Kombination mit einem stereofähigen Lavaliermikrofon wie dem ECM-LV1 verwenden, das dezent an der Kleidung einer gefilmten Person befestigt werden kann, um realistischere Tonaufnahmen zu gewährleisten. Aufgrund des 3,5-mm-Audioausgangs ist es darüber hinaus möglich das ECM-W2BT auch mit Kameras ohne Multi-Interface-Schuh zu verwenden.

Sony Mikrofon ECM-LV1Für anspruchsvolle Aufnahmeumgebungen ist das ECM-W2BT mit einer Dämpfungsfunktion ausgerüstet. Je nach Lautstärke der Schallquelle kann der Benutzer eine von drei Dämpfungsstufen auswählen, um entweder übermäßig laute Töne mit reduzierter Lautstärke aufzunehmen, laute Töne mit geringerer Verzerrung aufzuzeichnen oder leisere Töne zu verstärken und so eine klarere Aufnahme zu erhalten. Außerdem bietet das ECM-W2BT einen Windschutz zur Verminderung von Windgeräuschen. Bei längeren Einsätzen ermöglicht es die Battery-Assist-Funktion über die Stromversorgung vom Multi-Interface-Schuh der Kamera, den Empfänger bis zu 18 Stunden lang zu betreiben.

Zudem bietet das ECM-W2BT eine LINK-Lampe, die den Status der Kommunikation zwischen Mikrofon und Empfänger anzeigt, sowie eine POWER-Lampe, die rechtzeitig auf einen niedrigen Batteriestand hinweist. Mithilfe der Stecker-Schutzhalterung für die Zubehörschuhkappe können der Empfänger und das Mikrofon als Einheit getragen werden. Darüber hinaus kann sie auch als Mikrofonstativ dienen, um das Mikrofon bei Interviews oder anderen stationären Anwendungen stabil zu positionieren.

Kompaktes Stereo-Lavaliermikrofon ECM-LV1

Das kompakte Stereo-Lavaliermikrofon ECM-LV1 ermöglicht hochwertige Tonaufnahmen und bietet mit seinem kompakten Design hohen Transport- und Aufnahmekomfort. Ein Windschutz sorgt für zusätzliche Rauschunterdrückung. Der um 360 Grad drehbare Clip lässt sich beispielsweise horizontal an einer Krawatte oder vertikal an einer Jackentasche befestigen, wobei das Mikrofon im gleichen Winkel angebracht wird. Strom erhält das ECM-LV1 über den Mikrofonanschluss.

Unverbindliche Preisempfehlungen und Verfügbarkeit

Das kabellose Mikrofon ECM-W2BT ist ab April 2021 für 239, € (UVP) verfügbar, das kompakte Stereo-Lavaliermikrofon ECM-LV1 ebenfalls ab April 2021 für 34,99 € (UVP). Beide Mikrofone werden bei einer Vielzahl von Sony Vertragshändlern erhältlich sein.

Detaillierte Produktinformationen  für das ECM-W2BT gibt es hier, für das ECM-LV1 hier.

 


 

TIPA 2020
Tags:
,