MagicBall Free 50 trägt schwere Ausrüstungen

Novoflex hat sein Sortiment erweitert und neben dem MagicBall FREE das größere Schwestermodell MagicBall FREE 50 eingeführt.

Novoflex Magic Ball Free 50 Set

Auch beim MagicBall FREE 50 steht das Gehäuse auf dem Kopf. Durch diese Konstruktion ist die Kugel quasi „entfesselt“ und besitzt einen großen Verstellbereich von annähernd 240°. Ein Umsetzen der Kamera von Quer- auf Hochformat ist jederzeit auch ohne ein perfekt ausgerichtetes Stativ problemlos möglich. Eine Besonderheit ist zudem die herausnehmbare Kugel. Sie übernimmt somit die Funktion einer Schnellwechseleinrichtung und lässt sich außerdem optimal zur Stabilisierung der Kamera bei Freihandaufnahmen einsetzen. Selbst kurze Kameraschwenks für Videoaufnahmen lassen sich ohne aufwändige Rigsysteme realisieren.

In Verbindung mit der mitgelieferten Schale und einem ebenfalls zum Lieferumfang gehörenden Stützfuß ist ein Fotografieren sowohl direkt am Körper als auch auf einer Vielzahl unterschiedlicher Untergründe möglich.

Der MB FREE 50 kann mit wenigen Handgriffen zu einem „normalen“ MagicBall umgerüstet werden. Sie ist mit allen handelsüblichen Stativen mit 1/4“- bzw. 3/8“-Anschluss kompatibel und – im Gegensatz zum kleinen MB FREE – auch für schwere Ausrüstungen geeignet.

Der MagicBall FREE 50 ist in drei verschiedenen Ausführungen lieferbar:
• MB FREE 50 – bestehend aus Kugel und Gehäuse: UVP 291,46 €
• MB FREE 50 SET – bestehend aus Kugel, Gehäuse, Schale und Stützfuß: – UVP 330,45 €
• BF 50 SET – bestehend aus Kugel, Schale und Stützfuß: UVP 96,50 €

www.novoflex.de

 


 

TIPA 2020