Firmware-Updates für Nikon Z-Kameras

Nikon hat die Firmware 3.00 für die Z 7/Z 6 sowie die Firmware 1.10 für die Z 50 veröffentlicht.

Nikon Firmware

Diese Firmware-Updates enthalten eine Reihe von Verbesserungen für bereits vorhandene Funktionen und machen Nikons spiegellose Systemkameras noch leistungsfähiger.

Mit dem Update der Firmware für Z 7/Z 6 auf Version 3.00 wird der Gesichtserkennungs- und der Augen-AF um die Tiererkennung ergänzt. Während der bisherige Gesichtserkennungs- und Augen-AF auf menschliche Gesichter und Augen fokussiert, erkennt der Tiererkennungs-AF die Augen und Gesichter von Hunden und Katzen und verbessert damit die automatische Scharfstellung. So können sich Fotografen auf die kreative Gestaltung des Bildausschnitts konzentrieren. Die Motivverfolgung wurde ebenfalls überarbeitet und funktioniert nun weitgehend wie das 3D-Tracking in Nikons digitalen Spiegelreflexkameras. Zudem werden jetzt weitere Marken von CFexpress-Speicherkarten unterstützt.

Die Firmware-Version 1.10 für die Z 50 verbessert den Autofokus beim Aufnehmen von Selbstporträts im Filmmodus. Diese Verbesserung wurde vorgenommen, um dem Wunsch von Benutzern nachzukommen, die Fokussierung der aufgezeichneten Gesichter nachzuführen.

Die neuen Firmware-Versionen können hier kostenlos heruntergeladen werden.

 


 

TIPA 2020