DxO entwickelt Nik Collection 2 weiter

DxO hat die Foto-Plug-in Suite für Adobe Photoshop, Lightroom Classic und Elements, die Nik Collection 2 by DxO, weiterentwickelt.

Nik Collection 2.5 by DxO

Nachdem Silver Efex Pro 2 um zehn neue Schwarz-Weiß-Filme erweitert wurde, hat DxO jetzt Color Efex Pro 4 um fünf neue Typen historischer Farbfilme ergänzt und verkündet die Kompatibilität der Nik Collection mit der neuesten Version von Affinity Photo.

Color Efex Pro 4: unbegrenzte Farbkreativität

Color Efex Pro 4 ist das kreative Farb-Plugin der Nik Collection 2 by DxO. Mit den 55 exklusiven Filtern können Anwender ihre Bilder gestalten und ihnen gleichzeitig ein einzigartiges Erscheinungsbild verleihen. Farbkontraste, Atmosphäre, Tonungen, Polarisation und sogar Vignettierung: Alle Color Efex Pro 4-Filter bieten zahlreiche Voreinstellungen sowie verschiedene Variationen für nahezu unbegrenzte kreative Möglichkeiten. Fortgeschrittenen Anwendern bietet Color Efex Pro 4 Optionen der Personalisierung: Farbumfang, Kontrast, Helligkeit, Schatten, Reflexionen… Die integrierte U Point-Technologie vereinfacht es, einen Filter auf einen bestimmten Bereich anzuwenden.

Agfa, Fuji, Lomography: drei legendäre Marken

In die Nik Collection 2.5 by DxO sind fünf neue Filmtypen zur Simulation von Farbfilmen integriert: der AGFA Precisa CT 100, die Filme Fujifilm FP-100C, Instax sowie Fujichrome Provia 400X und schließlich Lomography Redscale 100. Dan Hughes wurde mit dem Erstellen dieser Filme beauftragt. Er ist Dozent für Fotowissenschaften am Rochester Institute of Technology, ehemaliger Trainer bei Nik Software und Schöpfer der 42 Styles „En Vogue“ der Nik Collection 2 by DxO.

Kompatibilität mit Affinity Photo 1.8

Um die Benutzererfahrung weiter zu verbessern, wurde die Nik Collection 2.5 by DxO optimiert, damit sie vollständig mit Affinity 1.8, der neuesten Version der Bildbearbeitungssoftware von Serif für Mac und PC kompatibel ist. Als Ergänzung zu Adobe Photoshop bietet Affinity Photo einen leistungsstarken RAW-Workflow, Ebenenverwaltung und kreative Werkzeuge wie die Montage von Panoramabildern, HDR-Fotos erstellen sowie Werkzeuge zum Beschneiden und Korrigieren.

Preise & Verfügbarkeit

Die Nik Collection 2.5 by DxO (PC und Mac) kann ab sofort über die Website von DxO (www.shop.dxo.com/de) zum Preis von 149 € geladen werden. Für Anwender der Nik Collection 2018 by DxO kommt das Upgrade auf 79 €. Für Nutzer der Nik Collection 2 by DxO ist das Update kostenlos.

TIPA 2020