Cashback für Lowepro und Manfrotto Produkte

Vitec Imaging Solutions hat Anfang Mai eine zweimonatige Cashback-Aktion für Manfrotto und Lowepro Produkte gestartet.

Kunden, die im Zeitraum 1. Mai bis 28. Juni 2019 bei einem autorisierten Händler oder im Webshop (manfrotto.de und lowepro.de) ein Manfrotto Befree GT Carbon (Standard- oder Sony Alpha-Version) kaufen, werden mit 50 Euro „cash back“ belohnt. Käufer des Premium-Daypack Lowepro FreeLine erhalten 40 Euro zurück.

Um von der Cashback-Aktion zu profitieren, müssen die Käufer ein entsprechendes Formular ausfüllen. Dieses steht online auf der Aktionswebseite www.manfrotto.de/angebote/befree-cashback oder unter www.lowepro.com/de-de/angebote/freeline-cashback bereit. Dort finden Interessenten auch die detaillierten Teilnahme- und Aktionsbedingungen. Das Formular kann ab 28 Tage nach dem Kauf ausgefüllt werden. Im Anschluss werden die Daten überprüft und der Cahback-Betrag wird überwiesen.

Das Manfrotto Befree GT Carbon bietet eine hohe Traglast von zehn Kilogramm bei einem Eigengewicht von 1,55 Kilogramm. Diese Kombination aus Mobilität (das Packmaß beträgt nur 43 Zentimeter) und Stabilität gewährleistet selbst beim Gebrauch von schweren Teleobjektiven einen einwandfreien und mühelosen Einsatz. Das Stativ wurde erst kürzlich mit dem TIPA-Award in der Kategorie Best Travel Tripod ausgezeichnet. Das Kit inklusive des 496 Kugelkopfes ist zum Preis von 386,65 € erhältlich (UVP). Die Cashback-Aktion gilt ebenfalls für die eigens entwickelte Sony Alpha-Version.

Der Lowepro FreeLine-Rucksack ist ein modischer und robuster Reisebegleiter – unabhängig davon, ob er als Tages- oder als klassischer Fotorucksack für die Kameraausrüstung genutzt wird. Das handgepäcktaugliche Produkt mit separatem Laptopfach fällt durch sein reduziertes Design und seine Flexibilität im Inneren auf. Der Rucksack ist in grau und schwarz für 277,66 € (UVP) erhältlich.

Ähnliche Beiträge