Canon stellt das Speedlite EL-1 vor

Das neue Blitzgerät Speedlite EL-1 von Canon verspricht zuverlässige Performance auch unter rauen Bedingungen.

Canon Speedlite EL-1

Mit einem ähnlichen Witterungsschutz wie Kameras der Canon EOS-1D X Serie ausgestattet, bleibt das Speedlite EL-1 auch bei anspruchsvollen Wetterbedingungen wie etwa starkem Regen einsatzbereit. Durch die Verwendung desselben elektronischen Kontaktmechanismus wie beim Speedlite 600EX II-RT ergeben sich zwei Vorteile: Zum einen wird der effektive Mechanismus zur Entfernung von Staub genutzt, zum anderen das zweikanalige Kommunikationssystem für die Backup-Kommunikation zwischen Kamera und Blitz. Dadurch werden Fehlzündungen vermieden.

Des Weiteren bietet die neue Xenon-Röhre eine bessere Haltbarkeit, mehr Genauigkeit und Konsistenz. So ist das Blitzen mit niedriger Leistung möglich. Seine Vielseitigkeit zeigt sich in praxisgerechten Leistungsoptionen, die von voller Leistung bis hinunter zu 1/8.192 reichen. Die extrem schnelle Blitzaufladezeit von nur ca. 0,1 bis 0,9 Sekunden und der neu entwickelte Canon LP-EL-Akku sorgen für eine höhere Anzahl an Blitzen und schnellere Bildraten. Um das professionelle Niveau visuell zu unterstreichen, ist das Speedlite EL-1 als erstes Canon Speedlite wie die Objektive der L Serie mit dem legendären roten Ring ausgestattet– dem Canon Markenzeichen für professionelle Bildqualität.

Das Speedlite EL-1 bietet ein neues benutzerfreundliches Interface und einen Joystick, mit denen Fotografen mühelos durch das Menü navigieren und Einstellungen schnell ändern können. Das LC-Display wurde mit einer Hintergrundbeleuchtung und weißem Text auf schwarzem Hintergrund ausgestattet. So bleiben die Einstellungen auch bei schwierigem Umgebungslicht lesbar. Außerdem wurde der Blitzkopf so verbessert, dass er nun um 120° schwenkbar ist. Damit kann er auch nach hinten abstrahlen. Ein Bounce-Adapter sowie zwei Farbfilter sind im Lieferumfang enthalten.

Die wichtigsten technischen Daten

• Extrem schnelle Blitzaufladezeit von nur ca. 0,1 bis 0,9 Sekunden1
• Integrierte Kühlung und Vorschau LEDs
• Erweiterte Leistungsstufen – bis zu 1/8.192
• Leistungsstarker Akku für bis zu 335 Auslösungen bei voller Leistung
• Leitzahl 60

Der neue Canon LP-EL Akku wurde speziell entwickelt, um schnell die große Menge Energie zu liefern, die für das Laden des Speedlite EL-1 benötigt wird. Er wird mit dem gleichen Ladegerät (LC-E6/LC-E6E) aufgeladen, das auch für die Akkus zahlreicher Canon Kameras verwendet wird.Das neue Speedlite EL-1 ist voraussichtlich ab Anfang 2021 zum UVP von 1.149 € erhältlich.

www.canon.de

 


 

TIPA 2020