BenQ 4K Beamer für anspruchsvolle Nutzer

Der neue DLP-Beamer BenQ W2700 kombiniert 4K-Leistung mit dem hochauflösenden DCI-P3-Farbstandard der Digitalkino-Industrie.

Durch die Verwendung eines für 4K optimierten optischen Systems mit sechs strukturierten Gruppen von je zehn Linsenelementen aus Vollglas sorgt der W2700 mit brillanter Lichtübertragung und Top-Bildqualität für Klarheit und Schärfe auf der gesamten Projektionsfläche. Damit bietet er einen hervorragenden Rahmen für die Darstellung der neuesten 4K-Blu-rays in natürlichen, authentischen Farben, wie sie von Filmemachern vorgesehen sind. Durch die BenQ exklusive CinematicColor-Technologie bietet der W2700 eine 95%ige Abdeckung des extrem breiten DCI-P3-Farbraums sowie 100% des Rec. 709 Farbraums. Individuelle Farbkalibrierungsberichte bestätigen die Delta E ≤ 3-Farbgenauigkeit ab Werk.
 
Mit der exklusiven HDR PRO-Technologie, die speziell für die Projektion optimiert wurde, bietet der BenQ W2700 4K-Performance in naturgetreuer Bildqualität. HDR-PRO unterstützt sowohl HDR10- als auch HLG-Formate. Dank automatischer Farb- und Ton-Mapping-Techniken liefert er eine lebendige, natürliche und realistische Videoqualität mit überlegenen Helligkeits- und Kontrastwerten. Für anspruchsvolle Nutzer bieten die W2700 eigenen Technologien CinemaMaster Video + und CinemaMaster Audio + 2 zudem ein digitales Kinoerlebnis in professioneller Qualität mit bewegungsadaptiver 4K-Pixel-Optimierung, Farbverbesserung und natürlicher Hauttonwiedergabe sowie einem integrierten Audiosystem.
 
Das Gerät hat ein modernes, kompaktes Design und ein geringes Gewicht. Weitere Kennzeichen sind die vielseitigen Möglichkeiten zur maßgeschneiderten AV-Personalisierung, ein kurzes Objektiv, 1,3-fach-Zoom und vertikaler Lens-Shift.

Nähere Informationen zu den BenQ Projektoren stehen unter folgendem Link bereit: https://www.benq.eu/de-de/projector/cineprime-home-cinema/w2700.html

Ähnliche Beiträge