EINE HOMMAGE AN DIE WEITE

digit! 3-2017Die Panoramafotografie verbindet zwei Leidenschaften im Leben von Jaroslav Poncar: das Reisen und die Fotografie. Die Edition „40 Jahre mit FT-2“ fasst eine Auswahl der Fotografien zusammen, die er mit dieser russischen Panoramakamera eingefangen hat.

 

Seine Bilder sind in zahlreichen Büchern und Ausstellungen veröffentlicht und gewürdigt worden. Sein Arbeitszimmer in der Kölner Südstadt birgt einen riesigen Foto- und Bücherschatz mit unzähligen fotografischen Ab- und Eindrücken seiner Reisen in den vergangenen fast fünfzig Jahren. Im Wortsinne besonders viel Raum nimmt darunter die Panorama- Fotografie ein. Diese Fotografie im „extrabreiten“ Format entwickelte sich zur Leidenschaft und zum Spezialgebiet des in Tschechien geborenen Fotografen.

Der erste und wichtigste Bezug zu diesem speziellen und anspruchsvollen Genre der Fotografie war ein Buch seines Landsmanns Josef Sudek. Der international renommierte Fotograf veröffentlichte bereits 1959 ein Buch mit Panoramaansichten seiner Heimatstadt Prag. Sudek fotografierte mit einer Panoram IV Kamera im Format 30 x 10 cm – und fertigte von den belichteten Schwarzweißnegativen ausschließlich Kontaktabzüge. Josef Sudeks Bilder waren es, die Jaroslav Poncar zur Panoramafotografie inspirierten. So ist sein Buch „40 Jahre mit FT-2“ auch eine Hommage an den großen tschechischen Fotografen, der 1976 starb – also exakt in dem Jahr, in dem Poncar seine ersten Fotos mit der FT-2 machte. ...

Als besonderen Service für unsere digit! Leser und Leserinnen bieten wir Ihnen hier die komplette Story als Download an.

 


digit! 3-2017Bestellen Sie die digit! 3-2017 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Preis beträgt 6,50 Euro (inkl. 7% MwSt.) zzgl. 0,80 Euro Versand.
Die Zahlung erfolgt per Rechnung.

 

 

digit! Aboservice

Postfach 1331
53335 Meckenheim

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Telefon:
02225/7085-340

Telefax:
02225/7085-399

Social Links