Klappern – aber richtig!

Wie bewirbt man die eigenen Stärken erfolgreich? Ist Social Media Marketing Pflicht? Wo lauern Effizienzpotenziale? Und: Wie kalkuliert man eigentlich richtig? Wir haben einen Microstock- und einen Peoplefotografen nach Ihren Rezepten gefragt.

Interviews: Peter Schuffelen

dg113_12_experten_3kDer Stockfotograf

Robert Kneschke, Stockfotograf und Autor des Blogs „Alltag eines Fotoproduzenten“

„Microstock ist ein sehr schneller Markt“




digit! Du hast ursprünglich Politikwissenschaften studiert. Wie kamst du zur Stockfotografie?

Robert Kneschke: Ich habe immer schon gern für mich fotografiert und irgendwann angefangen, meine Fotos auf Kunstmärkten und als Postkarten zu verkaufen. Als 2005 die ersten Microstock-Agenturen an den Start gingen, habe ich dort einige meiner Landschaftsbilder hochgeladen, aber bald festgestellt, dass sich People-Aufnahmen weit besser verkaufen und mich schließlich darauf konzentriert. Noch während des Studiums hatte ich monatliche Nebeneinnahmen im dreistelligen Bereich. Dann habe ich überschlagen, was ich verdienen kann, wenn ich das Vollzeit mache und mich nach einem Existenzgründerprogramm der HTW Berlin 2006 selbständig gemacht ...


dg113_12_experten_4kDer People-Fotograf

Michael Omori Kirchner, People-Fotograf und Betreiber des Fotografie-Blogs fotografr.de

„Auf keinen Fall zu billig anbieten“
 


digit! Herr Omori Kirchner, das Marketing-Budget von Berufsanfängern ist meist knapp bemessen: Wie macht der Fotograf das Beste draus?

Michael Omori Kirchner Meiner Erfahrung nach braucht man nicht viel Geld, um erfolgreich für sich zu werben. Eine Website und der Aufbau eines Portfolios sind auch mit kleinen Mitteln machbar. Was man in diesen Prozess hineinstecken sollte, ist Arbeit und Gehirnschmalz. Gerade bei der Gestaltung des Online-Portfolios lauern einige Fallstricke ...

 

digit! Aboservice

Postfach 1331
53335 Meckenheim

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Telefon:
02225/7085-340

Telefax:
02225/7085-399

Social Links